Radboud University
Suche.......

Anschließende Masterprogramme

Nach dem Bachelor Mathematik kannst du ohne zusätzliche Selektion einen Master in Nimwegen machen. Es gibt fünf Masterspezialisierungen, aus denen du wählen kannst:

  • Mathematics. Dieser Forschungsmaster richtet sich vor allem auf abstrakte theoretische un angewandte Mathematik. Sie können den folgenden Tracks folgen: Pure Mathematics, Applied Mathematics, Mathematical Physics, Mathematics of Computer Science, Mathematics and Data Science und Gravity +. Diese letzte Spezialisierung gibt es nur in Nijmegen. Für Details besuchen Sie die Master website.
  • Science, Management and Innovation. Ein Master, der zukünftige Unternehmer hervorbringen möchte.
  • Science in Society. Diese Spezialisierung beschäftigt sich mit der Position, Bedeutung und Verantwortung, die die Wissenschaft in unserer Gesellschaft hat.
  • Educatie in de Bètawetenschappen: Bei diesem Master geht es um den Lehraspekt und ermöglicht es den Studenten nach Abschluss in den Niederlanden als Lehrkraft tätig zu sein.

Im Master Mathematik geht es um eine Vertiefung der theoretischen Kenntnisse, immer mit dem Blick auf Anwendungsmöglichkeiten. Das Institut für Mathematik, Astronomie und Teilchenphysik (IMAPP) vereint genau diese Kennzeichen.

In den Forschungsmastern belegt man 30EC an Pflichtfächern und kann danach aus einer Reihe von Wahl(pflicht)fächern wählen. Es ist auch möglich, Fächer an anderen Universitäten zu belegen. Am Ende des Masters steht eine Masterarbeit von einem Umfang von etwa 40 EC. Die Masterarbeit kann man an den verschiedensten Instituten der Universität schreiben. Neben dem IMAPP kannst du je nach Interesse u.a. auch am Donders Institut für Neurowissenschaften oder dem Universitätskrankenhaus arbeiten. Alternativ besteht die Möglichkeit, seine Abschlussarbeit mit einem Betriebspraktikum zu kombinieren.