Radboud University
Suche.......

Zulassung

Ausreichende Vorbildung

Um an der Radboud University studieren zu können, musst du über die allgemeine Hochschulreife verfügen. Anders als in Deutschland stellen einige Studiengänge in den Niederlanden noch besondere Anforderungen an die Fächer, in denen du Abitur gemacht hast. Diese spezifischen Zulassungsanforderungen sind für jeden Studiengang unter dem Punkt "Zulassungsvoraussetzungen" / "Admission Requirements" auf der Seite des jeweiligen Studiengangs zu finden.

Studieninteressierte ab dem 21. Lebensjahr, welchekeine allgemeinen Hochschulreife besitzen, können durch ein sogenanntes Colloquium Doctum dennoch zugelassen werden. Informationen zu den Voraussetzungen können bei den Studienberatern der einzelnen Fächer erfragt werden. Die Kontaktdaten findest du ebenfalls auf der Seite des jeweiligen Studiengangs  unter dem Punkt "Persönliche Betreuung".

Ausreichende Sprachkenntnisse

Viele Bachelorstudiengänge an der Radboud University werden auf Niederländisch angeboten. Um mit einem der niederländischsprachigen Studiengänge beginnen zu können, ist ein Sprachnachweis über die niederländische Sprache erforderlich, in aller Regel über das RU-NT2-Zertifikat oder das allgemeine NT2 Zertifikat (Programm 2). Mehr Informationen findest du auf den Seiten unseres Sprachkurses.

An der Radboud University werden insgesamt vierzehn Studiengänge auf Englisch angeboten:

Um zu einem englischsprachigen Studiengang zugelassen zu werden, sind gute Englischkenntnisse erforderlich. Unter dem Punkt "Admission requirements" des entsprechenden Studienganges findest du die Zulassungsvoraussetzungen.

Zulassungsbeschränkte Studiengänge (Numerus Fixus)

Für einige Studiengänge gibt es eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen. Bei diesen zulassungsbeschränkten Studiengängen (auch numerus fixus genannt) werden die Plätze im Auswahlverfahren vergeben. Das Auswahlverfahren geschieht durch die Universität selbst.

Für welche Studiengänge was gilt, liest du hier:

Eignungstest

Um zu schauen, was du brauchst um das Studium deiner Wahl machen zu können, kannst du jetzt unseren Eignungstest E-Check machen. Dort siehst du alle Anforderungen die das Studium an dich stellt und die Zulassungsvoraussetzungen, die du erfüllen musst, um mit diesem Studium beginnen zu können.

Defizite

Als Defizite gelten Zulassungsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht erfüllt sind, das sind beispielsweise fehlende Leistungen in den Fächern Biologie, Chemie oder Physik für Studiengänge an der medizinischen Fakultät.

Wenn du die Bedingungen nicht erfüllst, kannst du einen Vorsemester-Kurs belegen, zum Beispiel beim Rheinischen Bildungszentrum in Köln, siehe RBZ Köln.

Bei manchen Studiengängen musst du die Defizite jedoch mit einem abgeschlossenen Examen ausgleichen. In der Regel werden diese Examen von dem CCVX Institut und dem Boswell-Beta-Institut angeboten. Informiere dich in diesem Fall rechtzeitig bei dem Studienberater deines Studiengangs.